HolzFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Ausgewählte Projekte

Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl aktueller Forschungsprojekte vor, die die FNR im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums unterstützt:

Neueste Projekte

Projekte nach Themen

Holz
Bislang finden Mineralfasermatten bei der Befüllung von Dämmstoffziegeln Verwendung. Künftig sollen Buchenholzfasern als Bestandteil klimafreundlicher Ziegeldämmstoffe zum Einsatz kommen. Ein vom BMEL geförderter Projektverbund entwickelt ab Oktober 2022 eine Pilotanlage für die Herstellung von buchenbasierten Dämmstoffen für Ziegelfüllungen. Foto: Fraunhofer WKI
Dieses Mehrfamilienhaus erhielt eine Aufstockung aus Holz. Quelle: Wohnungsgenossenschaft Johannstadt eG
Dieses Mehrfamilienhaus erhielt eine Aufstockung aus Holz. Quelle: Wohnungsgenossenschaft Johannstadt eG
Smart Forestry liefert die Digitalen Zwillinge für eine intelligente und vollintegrierte Holzernte. Die Collage zeigt das 3D-Modell eines Rückezugs mit übergeblendeter Drahtgitter-Darstellung als Symbol für einen digitalen Zwilling. (Quelle: RWTH Aachen)
Ziel des Verbundvorhabens VEHIT ist es, mit Hilfe künstlicher Intelligenz neue Transportlogistik und Verladebahnhöfe für den umweltfreundlichen Holztransport zu entwickeln. Foto: DB AG/Oliver Lang
Ziel des Verbundvorhabens VEHIT ist es, mit Hilfe künstlicher Intelligenz neue Transportlogistik und Verladebahnhöfe für den umweltfreundlichen Holztransport zu entwickeln. Foto: DB AG/Oliver Lang
Natur- und Umweltschutz werden bei der Holzernte leicht vernachlässigt. EDE4.0 soll Förstern helfen, dies künftig besser zu berücksichtigen. Quelle: EDI GmbH - Engineering Data Intelligence
Natur- und Umweltschutz werden bei der Holzernte leicht vernachlässigt. EDE4.0 soll Förstern helfen, dies künftig besser zu berücksichtigen. Quelle: EDI GmbH - Engineering Data Intelligence
Kreisbogenförmige Brettrippendachkonstruktion als Standardbauweise: Auf Basis des ReflexRoof soll erstmals ein digitales Planungssystem für landwirtschaftliche Gebäude geschaffen werden. Foto: Flex@HTWK Leipzig
Kreisbogenförmige Brettrippendachkonstruktion als Standardbauweise: Auf Basis des ReflexRoof soll erstmals ein digitales Planungssystem für landwirtschaftliche Gebäude geschaffen werden. Foto: Flex@HTWK Leipzig
Bauen
Bislang finden Mineralfasermatten bei der Befüllung von Dämmstoffziegeln Verwendung. Künftig sollen Buchenholzfasern als Bestandteil klimafreundlicher Ziegeldämmstoffe zum Einsatz kommen. Ein vom BMEL geförderter Projektverbund entwickelt ab Oktober 2022 eine Pilotanlage für die Herstellung von buchenbasierten Dämmstoffen für Ziegelfüllungen. Foto: Fraunhofer WKI
Dieses Mehrfamilienhaus erhielt eine Aufstockung aus Holz. Quelle: Wohnungsgenossenschaft Johannstadt eG
Dieses Mehrfamilienhaus erhielt eine Aufstockung aus Holz. Quelle: Wohnungsgenossenschaft Johannstadt eG
Foto: HS Rottenburg/Bertil Burian
Lagerung eines im Einfachschnitt aufgetrennten Stamms. Distanzleisten sorgen für eine gute Belüftung der Schnittware, die als Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Massivholzprodukten dient. Foto: HS Rottenburg/Bertil Burian
Kreisbogenförmige Brettrippendachkonstruktion als Standardbauweise: Auf Basis des ReflexRoof soll erstmals ein digitales Planungssystem für landwirtschaftliche Gebäude geschaffen werden. Foto: Flex@HTWK Leipzig
Kreisbogenförmige Brettrippendachkonstruktion als Standardbauweise: Auf Basis des ReflexRoof soll erstmals ein digitales Planungssystem für landwirtschaftliche Gebäude geschaffen werden. Foto: Flex@HTWK Leipzig